Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Handcremes – Pflege für beanspruchte Hände

HandcremesDie Hände sind Körperteile, die über wenige Talgdrüsen verfügen. Das bedeutet, dass sich die Haut nicht selbst fetten kann. Putzmittel, kaltes Wetter und viele andere Einflüsse sorgen schnell für spröde und rissige Haut. Die Hände sind rau und sehen ungepflegt aus. Eine gute Handcreme kann hier Abhilfe schaffen. Doch nicht jede Handcreme ist auch für jedes Problem gedacht. Bevor Sie sich viele verschiedene Produkte kaufen, lesen Sie erst einen Handcreme Test im Internet, um eine zu Ihnen passende Handcreme zu finden.

Handcreme Test 2019

Nicht jede Creme ist auch zugleich eine Handcreme

HandcremesNatürlich können Sie es sich bequem machen und Ihre Körpercreme auch für die Hände verwenden. Doch enthält diese andere Inhaltsstoffe und sie pflegt die Hände nicht so gut, wie eine hochwertige Handcreme. Auch die Nägel brauchen Pflege und hierfür ist eine Handcreme prädestiniert. Die Handcreme wurde speziell für die Hände entwickelt. Es gibt sie für die verschiedensten Anwendungsarten, wie

  • für rissige Hände,
  • für Männer,
  • im Spender,
  • bio,
  • vegan,
  • mit LSF,
  • mit Urea,
  • ohne Glycerin,
  • parfümfrei,
  • mit Bienenwachs,
  • mit Honig,
  • ohne Gedöns

und so könnten die Liste ewig weitergehen. Sie sehen schon, eine gute Handcreme passt mittlerweile perfekt zu seinem Verwender. Es gibt ein paar Kaufkriterien, die gerne berücksichtigt werden, die aber eben nicht jede Handcreme auch erfüllt.

In folgender Tabelle sehen Sie, was Käufer interessiert:

Kaufkriterien Erklärung
Creme für rissige Hände Die Handcreme für rissige Hände enthält besonders viel Fettanteil aber auch entzündungshemmende Stoffe wie Kamille oder Ringelblume. Sie pflegt die Haut und sorgt dafür, dass die Risse schnell abheilen.
Creme für Männer Viele Männer mögen keine fettigen Hände. Deshalb gibt es spezielle Handcreme für Männer. Diese zieht schnell ein und hinterlässt keinen unangenehmen Fettfilm auf der Haut.
Anti Aging Formel Möchten Sie die Zeichen der Zeit auf dem Handrücken verhindern, verwenden Sie spezielle Cremes mit Anti Aging Formel. Diese sind mit speziellen Vitaminen versehen, die der Haut besonders viel Feuchtigkeit geben und sie zugleich straffen.
Handcreme bei Neurodermitis Neurodermitis Patienten reagieren auf viele Inhaltsstoffe allergische. Aus diesem Grund enthält diese Handcreme nur unbedenkliche Stoffe und solche die den Juckreiz lindern.
Handcreme für trockene Hände Auch hier ist der Fettanteil sehr hoch. Manche Produkte enthalten zudem Aloe vera, die der Haut sehr viel Feuchtigkeit spendet.
Handcreme gegen Altersflecken Diese Handcremes enthalten nicht nur Anti Aging Inhaltsstoffe, sondern auch ein leichtes Bleichmittel, das dafür sorgt, dass die Altersflecken verblassen.
schnell einziehend

 

Eine Handcreme mit wenig Fett aber einem hohen Gelanteil zieht schnell ein und spendet dennoch langanhaltend Feuchtigkeit.
Handcreme im Spender Der Spender ist praktischer als die Tube, da Sie nur kurz drücken müssen. Er ist ideal im Badezimmer oder auf dem Nachttisch.

Tipp: Im Winter benötigen Ihre Hände eine intensivere Pflege als im Sommer. Wechseln Sie deshalb zur kalten Jahreszeit auch Ihre Handcreme aus.

Beliebte Hersteller für Handcremes

  • Alessandro
  • Baehr
  • Chanel
  • Clarins
  • Eubos
  • Eule
  • Excipial
  • Florena
  • L´Occitane
  • Nivea

Natürlich gibt es neben diesen noch viele mehr. Auch die Hausmarken von dm, Rossmann oder Douglas sind nicht zu verachten. Ein günstiger Preis sagt hier nichts darüber aus, ob ein Handcreme Test gut oder schlecht abschneidet. Hier kommt es ganz auf Ihre Vorliebe an. Es gibt auch Herren, die die Produkte von Rituals gut finden und Frauen die eher Nivea for Man bevorzugen. Probieren Sie deshalb unbedingt aus, bevor Sie sich für bestimmte Handcreme Marken entscheiden.

Eine Handcreme richtig verwenden

Unabhängig davon, ob Sie nun Kamill oder ein Produkt mit Lavendel verwenden. Das Einarbeiten der Handcreme in die Haut ist das A und O. Verwenden Sie die Handcreme so oft, sie diese benötigen. Im Idealfall aber nach jedem Händewaschen. Tragen Sie einen Klecks auf den Handrücken auf und reiben Sie die Handcreme hier gut in die zarte Haut ein. Anschließend bearbeiten Sie die Handflächen und die Fingerzwischenräume. Am Ende reiben Sie auch die Finger ein und vergessen Sie nicht die Handcreme gut in die Nagelhaut einzumassieren. Was nach einer langen Prozedur klingt, ist in wenigen Sekunden erledigt.

Handcreme selber machen

Möchten Sie Ihre Handcreme selber machen, ist das im Grunde kein Problem. Sie sollten aber eine gute Anleitung aus dem Internet suchen. Inhaltsstoffe wie Shea Butter, Mandelöl, Aloe vera oder Kokosöl sollten enthalten sein. Es hängt aber auch davon ab, wie reichhaltig die Handcreme am Ende werden soll. Lesen Sie sich deshalb ein paar Anleitungen durch und kaufen Sie nur hochwertige Zutaten aus der Apotheke oder dem Reformhaus.

Kann Handcreme schädlich sein?

Es gibt immer wieder Gerüchte, dass Handcreme süchtig macht. Das ist natürlich absoluter Blödsinn. Das Problem ist viel eher, dass Ihre Haut durch das ständige Cremen so weich und gepflegt wird, dass es sie stört, wenn diese plötzlich zu spannen anfängt. Schädlich kann eine Handcreme nur bedingt sein. Achten Sie jedoch darauf, dass sie keine Inhaltsstoffe wie Mineralöle enthält, auch Parabene und Silikone können gerade bei Allergikern zum Problem werden. Im Zweifel kaufen Sie lieber Naturkosmetik.

Vor- und Nachteile einer Handcreme

  • pflegt trockene und rissige Händewaschen
  • verhindert entzündete Risse
  • pflegt die Nagelhaut
  • große Auswahl

Eine Handcreme kaufen

Hat Ihnen ein Handcreme Test weitergeholfen und möchten Sie nun eine Handcreme kaufen, stehen Sie vor einer großen Auswahl an Produkten. In einem Handcreme Shop können Sie in der Regel nicht nur von den Erfahrungen anderer Käufer profitieren, sondern auch die ein oder andere Empfehlung lesen. Auch Testberichte sind hilfreich, gerade dann, wenn Sie die beste Handcreme suchen, sofern es diese gibt. Im Grunde ist es wichtig, dass Sie Ihren persönlichen Handcreme Testsieger finden. Ob Rituals oder Kamill, manchmal steht auch das günstig kaufen im Vordergrund, machen Sie deshalb ruhig einen Preisvergleich. Denken Sie daran, der Preis sagt nichts darüber aus, Ihr Handcreme Testsieger gut oder minderwertig ist. Am Ende gilt es nur noch, auch ein Auge auf den Versand zu werfen, bevor Sie die Handcreme kaufen, denn der kann bei manchen Anbieter sehr hoch sein. Haben Sie das alles bedacht, kaufen Sie Ihre beste Handcreme und freuen Sie sich schon bald über gepflegte und weiche Hände.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (90 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen


Unser Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die von uns zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.