Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Haarfestiger – perfektes Styling und pflegende Inhaltsstoffe für jeden Haartyp

Haarfestiger Mehr Spannkraft, mehr Volumen und eine bessere Frisierbarkeit – all das sollte ein guter Haarfestiger können. Idealerweise pflegt das Produkt zusätzlich die Haare und spendet ausreichend Feuchtigkeit auch an heißen Sommertagen. Die Auswahl bei dm, Rossmann oder Müller ist groß und auch der Onlinehandel für den Kosmetik- oder Friseurbedarf bietet spezielle Produkte, die Sie auf Ihren Haartyp anpassen können. Selbst ein professioneller Haar- oder Schaumfestiger kostet nicht viel und wird einfach nach der Haarwäsche in die Haare einmassiert. Erfahren Sie nachfolgend mehr über Haarfestiger im Allgemeinen und in welche Typen in Bezug auf den Haartyp, die Inhaltsstoffe oder die Anwendung Haarfestiger eingeteilt werden können. Weiter erhalten Sie eine Auflistung der Haarfestiger Testsieger sowie Ratschläge, wo Sie die besten Haarfestiger günstig kaufen können.

Haarfestiger Test 2020

Haarfestiger gab es vermutlich schon in der Steinzeit 

Haarfestiger Archäologen vermuten, dass Haarfestiger bereits in der Steinzeit zum Einsatz kamen. Später in der Antike waren vor allem die Ägypter, Griechen und Römer bekannt für ausschweifende Körperpflege mit Kosmetikprodukten jeglicher Art. Die Haarfestiger aus der Antike bestanden vornehmlich aus Wachs oder Öl. Erst seit dem letzten Jahrhundert während der Zeit des Zweiten Weltkriegs wurden Haarfestiger entwickelt, wie wir sie heute kennen.

Die Basis der meisten modernen Produkte besteht laut einem Haarfestiger Test aus Wasser und Alkohol oder Wasser und Harz in Kombination mit Weichmachern. Die bessere Frisierbarkeit und den Glanz in die Haare erreicht man durch Zusätze, die sich als Film auf die Haare legen. Je nach Haartyp oder Verwendungszweck kommen weitere Inhaltsstoffe wie Aufheller, Farbstoffe oder Pflegelotionen hinzu.

Hinweis: Genauso wie es Haarspray ohne Alkohol gibt, gibt es auch Haarfestiger ohne Alkohol. Empfehlenswert ist der Verzicht auf die Alkoholbasis bei Kosmetika für die Haarpflege laut Empfehlung vor allem für Menschen mit trockenem Haar.

Haarfestiger auf den Haartyp anpassen

Zu welchem Haarfestiger Sie greifen sollten, hängt in erster Linie von Ihrem Haartyp ab. Ein Haarfestiger für feines Haar sollte in einem Haarfestiger Vergleich beispielsweise einen höheren Anteil an Wachs oder Harz enthalten als ein Haarfestiger für Locken mit viel natürlichem Volumen. Insgesamt sind laut Erfahrungen von Friseuren und Kosmetikhändlern vor allem folgende Haarfestiger in Bezug auf den Haartyp beliebt:

  • Haarfestiger für feines dünnes Haar
  • Haarfestiger für graues Haar
  • Haarfestiger für trockenes Haar
  • Haarfestiger für Locken
  • Haarfestiger für empfindliche Kopfhaut
  • Haarfestiger für Allergiker ohne Silikone und Alkohol

Weiter unterschieden werden die Produktkategorien durch die Inhaltsstoffe. Einen ersten Überblick aus einem Haarfestiger Test bietet die folgende Tabelle:

Besonderheit Erläuterungen
Haarfestiger ohne Alkohol Alkohol ist chemisch betrachtet kein einzelner Stoff, sondern eine große Stoffgruppe. Ist laut Stiftung Warentest oder Ökotest ein Haarfestiger schädlich für Haare oder Kopfhaut, liegt dies nicht unbedingt am enthaltenen Alkohol. Vor allem die Fettalkohole besitzen viele pflegende Eigenschaften und können das Haar sogar nach außen hin schützen. Bei empfindlicher Kopfhaut oder einer zu Allergien tendierender Haut sollten Sie hingegen auf Inhaltsstoffe wie Benzyl Alkohol, Isopropyl Alkohol oder Ethanol verzichten. Gesundem Haar schaden diese Inhaltsstoffe adäquat angewendet laut einem Haarfestiger Test allerdings nicht.
Haarfestiger ohne Silikone Silikone sind in Kosmetika häufig enthalten, da sie einen weichmachenden Effekt haben. Allerdings dichten sie die Haut auch ab, wodurch weniger Feuchtigkeit nach außen dringt. Haarfestiger ohne Silikone mit natürlichen Ölen oder Wachsen sind daher vor allem bei schnell fettendem Haar die bessere Wahl. Ein professioneller Haarfestiger vom Friseur enthält häufig keine Silikone.
Haarfestiger ohne Duftstoffe Haarfestiger ohne Duftstoffe richten sich in erster Linie an Allergiker oder Menschen mit empfindlicher Kopfhaut. Hier ist ein Haarfestiger flüssig auf Basis von Harz oder Wachs mit Wasser und möglichst wenigen Inhaltsstoffen die beste Wahl. Wer zusätzlich zu fettigem Haar neigt, greift zu einem Haarfestiger flüssig ohne Silikone aus dem Bereich der Naturkosmetik.
Haarfestiger mit Hitzeschutz (Haarfestiger für Glätteisen / Haarfestiger für Lockenstab) Ein Haarfestiger mit Hitzeschutz enthält spezielle Substanzen (Polymere), die sich wie ein Film um die Haare legen. Filmbildner sind in herkömmlichen Produkten ebenfalls enthalten, halten in ihrer klassischen Form mit einem Haarfestiger für Lockenstab oder Haarfestiger für Glätteisen nicht mit, da der Film durch die Hitze beim glätten oder trocknen zerstört wird. In der Folge verlieren die Haare die Struktur und das Frisieren fällt deutlich schwerer.
Schaumfestiger In einem Haarfestiger Vergleich sind viele Produkte in einer flüssigen Form als Lotion. Schaumfestiger wurden zusätzlich mit Gasen aufgeschäumt und zählen zu den Aerosolen. Die Anwendung und Dosierung ist einfacher als die flüssiger Haarfestiger Anwendung und bietet den Vorteil, dass mit einem Schaumfestiger mehr Volumen erreicht werden kann. Perfekt für Menschen mit sehr feinem, dünnem oder sehr wenigen Haaren. Beispiele für bekannte Marken sind die Haarfestiger Kérastase, Paul Mitchell oder La Biosthétique.

Vor- und Nachteile von Haarfestigern

  • für jeden Haartyp erhältlich
  • mehr Volumen und besseres Styling
  • einfache Anwendung
  • viele Produkte haben einen zusätzlichen pflegenden Effekt
  • Haarfestiger für Allergiker sowie vegan ohne Tierversuche erhältlich
  • professionelle Haarfestiger vom Friseur können recht teuer sein
  • manche Produkte enthalten Alkohole, die zu trockenen Haaren und trockener Kopfhaut führen können

Haarfestiger bekannter Kosmetikmarken im Vergleich

Haarfestiger gehören in jedes Regal von Rossmann oder dm und sind auch sonst überall in großer Auswahl erhältlich, wo Sie Kosmetikprodukte kaufen können. Ob Haarfestiger flüssig ohne Silikone, Haarfestiger mit pflanzlichen Inhaltsstoffen ohne Tierversuche oder Schaumfestiger mit Hitzeschutz für lockiges Haar – die Haarfestiger Testsieger gibt es vor allem von folgenden Herstellern:

  • Haarfestiger Style & Care
  • Haarfestiger Wella
  • Haarfestiger Schwarzkopf
  • Haarfestiger L’Oréal
  • Haarfestiger Kérastase
  • Haarfestiger Alcina
  • Haarfestiger Reuzel
  • Haarfestiger NIVEA
  • Haarfestiger Paul Mitchell
  • Haarfestiger La Biosthétique
  • Haarfestiger Sebastian Professional
  • Haarfestiger Guhl
  • Haarfestiger Dusy
  • Haarfestiger Sanoll
  • Haarfestiger Basler
  • Haarfestiger Goldwell

Ein bester Haarfestiger muss nicht aus dem Friseurbedarf sein. Die Ergebnisse der Testberichte sind auch für Produkte aus einem kleinen Online Shop, in welchem 100 ml Haarfestiger weniger als zwei Euro kosten äußerst positiv. Wichtig ist in erster Linie, dass Sie das Produkt an Ihren Haartyp und den Verwendungszweck anpassen, damit Ihre Haare keinen Schaden nehmen. Welcher Haarfestiger im Allgemeinen der beste ist, kann daher nicht pauschal beantwortet werden. Der Preis steht daher an zweiter Stelle, zumal die Preisspanne je nach Marke von unter fünf Euro bis zu mehr als 30 Euro pro Flasche variiert.

Weshalb sich das Bestellen Ihres Haarfestigers besonders lohnt

Im Gegensatz zum klassischen Drogeriemarkt haben Sie in einem Online Shop eine größere Auswahl auch auf unbekanntere Marken und damit mehr Spielraum für einen Preisvergleich. Die meisten Shops bieten nicht nur Haarfestiger an, sondern eine große Palette an Kosmetika für die Haut- und Haarpflege. Ab einem bestimmten Bestellwert entfallen in vielen Fällen die Kosten für den Versand, sodass Sie Ihren Kosmetikeinkauf ohne viel Aufwand von Zuhause aus erledigen können.

Fragen und Antworten

Wie heißen die besten Produkte für "Haarfestiger"?

Derzeit sind folgende Produkte auf Kosmetik.org besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Haarfestiger Testsieger bzw. am besten:

Für welche Hersteller oder welche Marke sollte ich mich entscheiden?

Welche Preise werden für diese Produkte aufgerufen?

Im Durchschnitt liegen die Preise für Haarfestiger auf Kosmetik.org bei ungefähr 11 Euro. Die Spanne für die Produkte reicht von 10 bis 9 Euro. Alle Online-Shops und Angebote finden Sie auf der jewiligen Produktdetailseite.

Top 15 Haarfestiger im Test bzw. Vergleich 2020

Die Tabelle zeigt Ihnen die besten 15 Produkte vom Haarfestiger Test aus 2020 bei Kosmetik.org.

Haarfestiger - Experteneinschätzungen, Test oder Vergleich
FotoNameTypen/KategorienSternePreis (aktuell)Test bzw. Vergleich
Paul Mitchell Extra-Body Sculpting Foam TestPaul Mitchell Extra-Body Sculpting FoamHaarfestiger4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 10 €» Erfahrungen
NIVEA Volumen Pflege Schaumfestiger Extra Stark TestNIVEA Volumen Pflege Schaumfestiger Extra StarkHaarfestiger4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 3 €» Erfahrungen
Paul Mitchell Flexible Style Sculpting Foam TestPaul Mitchell Flexible Style Sculpting FoamHaarfestiger4 Sterne (gut)
ungefähr 10 €» Erfahrungen
  Moroccanoil Locken Pflegeschaum Test  Moroccanoil Locken PflegeschaumHaarfestiger3.5 Sterne (befriedigend)
ungefähr 18 €» Erfahrungen
John Frieda Luxurious Volume Volumenpracht Mousse TestJohn Frieda Luxurious Volume Volumenpracht MousseHaarfestiger4 Sterne (gut)
ungefähr 23 €» Erfahrungen
Logona Naturkosmetik Volumen Schaum Bier & Bio-Honig TestLogona Naturkosmetik Volumen Schaum Bier & Bio-HonigHaarfestiger4 Sterne (gut)
ungefähr 9 €» Erfahrungen
  Aussie Turn Up The Curl Schaumfestiger Test  Aussie Turn Up The Curl SchaumfestigerHaarfestiger4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 5 €» Erfahrungen
Goldwell Sign Power Whip TestGoldwell Sign Power WhipHaarfestiger4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 10 €» Erfahrungen
L’Oreal Studio Line Fix&Style Fixier-Mousse TestL’Oreal Studio Line Fix&Style Fixier-MousseHaarfestiger4 Sterne (gut)
ungefähr 3 €» Erfahrungen
TIGI CATWALK Curls Rock Amplifier TestTIGI CATWALK Curls Rock AmplifierHaarfestiger4 Sterne (gut)
ungefähr 7 €» Erfahrungen
Redken Curvaceous Full Swirl TestRedken Curvaceous Full SwirlHaarfestiger4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 17 €» Erfahrungen
Schwarzkopf Professional 3 Wetter Taft Classic Schaumfestiger TestSchwarzkopf Professional 3 Wetter Taft Classic SchaumfestigerHaarfestiger4 Sterne (gut)
ungefähr 12 €» Erfahrungen
Syoss Schaumfestiger Pure Hold TestSyoss Schaumfestiger Pure HoldHaarfestiger, Vegane Kosmetik4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 4 €» Erfahrungen
Syoss Air Dry Volume Schaum-Spray TestSyoss Air Dry Volume Schaum-SprayHaarfestiger4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 23 €» Erfahrungen
Revlon Proyou Volume Styling Mousse TestRevlon Proyou Volume Styling MousseHaarfestiger4 Sterne (gut)
ungefähr 14 €» Erfahrungen
Letzte Aktualisierung am 26.10.2020

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (31 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Haarfestiger – perfektes Styling und pflegende Inhaltsstoffe für jeden Haartyp
Loading...

Neuen Kommentar verfassen