Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Garnier Kosmetik – Pflegeprodukte und Haarfarbe mit langer Tradition

Garnier KosmetikSeit Jahrzehnten steht der Name Garnier bereits für Haarpflege- und ausgesuchte Kosmetikprodukte. Das Unternehmen, das schon 1904 gegründet wurde, ist nun bereits seit einigen Jahren Teil von L’Oréal Paris und hat seitdem das eigene Angebot stetig ausgebaut. Immer wieder kam in den letzten Jahren neue Kosmetik von Garnier auf den Markt. Dabei entstanden auch außergewöhnliche Produkte wie beispielsweise Mizellenwasser, Rosenwasser und Selbstbräuner. Dabei zeigt sich Garnier selbst als verantwortungsvoller Kosmetikkonzern und verzichtet seit 2013 bewusst auf Tierversuche jeder Form. Mit Produkten wie Nutrisse, Ambre Solaire und Fructis hat Garnier in den letzten Jahren weltweite Bekanntheit erlangt. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir uns das Angebot von Garnier genauer ansehen und Ihnen die Besonderheiten der Produkte zeigen.

Garnier Kosmetik Test 2019

Natürliche Inhaltsstoffe kennzeichnen die Pflegeprodukte von Garnier

Garnier KosmetikKosmetik von Garnier begeistert heute mehr denn je mit zuverlässiger Wirkung und leichter Handhabung. Auch wenn Garnier selbst nicht zu den ausgewiesenen Naturkosmetikherstellern gehört, greift das Unternehmen auf eine Vielzahl an Inhaltsstoffen zurück, die ihren Ursprung in der Natur finden.

» Mehr Informationen

Sowohl im Shampoo als auch in der Creme und im Make-Up kommen folgende natürliche Bestandteile vor:

  • Honig: Honig ist ein altbekanntes Naturheilmittel. Aufgrund seiner Zusammensetzung spendet er wertvolle Feuchtigkeit, hat zugleich aber auch eine entzündungshemmende Wirkung. Garnier verarbeitet Honig vielseitig. Er wird in der Tagescreme eingesetzt, ergänzt aber auch Shampoo und Seifen.
  • Hafer: Viele Garnier Produkte sind mit Hafer angereichert. In einem Garnier Test fallen sie durch die besonders gute Verträglichkeit auf. Sie schaffen es Reizungen zu lindern und Ausschläge zu behandeln. Darüber hinaus hat er eine beruhigende Wirkung auf die Haut.
  • Shea Butter: als Pflegebalsam gewinnt Shea Butter nun schon seit Jahren Anerkennung. Garnier verwendet diesen natürlichen Baustein insbesondere in Sonnenöl und Sonnenschutz. Shea Butter spendet Feuchtigkeit und vermeidet, dass die Haut austrocknet.
  • Mandeln: Haut und Haare werden durch das Mandelöl gepflegt. Es trägt dazu bei, Hautschuppen zu entfernen, regeneriert aber auch die Hautzellen und hilft dabei, diese gesund zu halten. Mandeln finden bei Garnier sowohl in einer Gesichtsmaske als auch in einer Spülung Anwendung.

Wichtig: Nicht alle natürlichen Inhaltsstoffe werden durchweg in der gesamten Garnier Kosmetik genutzt. Es gibt auch Inhaltsstoffe, die nur vereinzelt eingesetzt werden.

Garnier Kosmetik – der Ansprechpartner für neue Haarfarbe

Egal ob Tönung oder Farbe: Bei Garnier finden Sie verschiedene Lösungen zur Coloration. Sie werden beispielsweise unter den Marken Color Me und Olia angeboten. Ihnen stehen hier zahlreiche verschiedene Farbnuancen zur Verfügung. Während sich die Tönungen nach einigen Malen herauswaschen, bleibt die richtige Garnier Haarfarbe dauerhaft und wächst mit der Zeit heraus.

» Mehr Informationen

Die folgende Tabelle fasst die drei Marken zusammen, die für die Coloration Ihrer Haare Garnier Produkte bereithalten.

Marken Hinweise
Olia Unter dem Dach von Garnier Olia erhalten Sie dauerhafte Haarfarbe. Die Produkte kommen ohne Ammoniak aus. Sie können sich bei Garnier Olia auf einen hohen Ölanteil von 60 Prozent verlassen. Durch den hohen Ölanteil übernimmt die Haarfarbe eine zuverlässige Pflege. Ein Blick in den Garnier Online Shop zeigt zahlreiche gute Bewertungen, die für die Farbe eingegangen sind.
Herbalia Verschiedenste Farbnuancen stehen Ihnen bei Herbalia zur Verfügung. Unter dem Markennamen Herbalia werden Ihnen verschiedene natürliche Farben angeboten, die Ihnen von Anfang an eine schonende Grauabdeckung garantieren und wichtige Pflegestoffe enthalten.
Nutrisse Creme Verschiedene Pflegeöle sind fester Bestandteil der Nutrisse Creme von Garnier. Die Öle versorgen das Haar mit wichtigen Nährstoffen und ausreichend Feuchtigkeit, sodass einer reichhaltigen Pflege nichts im Weg steht. Auch bei Nutrisse Creme erwartet Sie ein großes Angebot an verschiedenen Farbnuancen.

TIPP: Trotz immer besserer Zusammensetzung stellt das Färben natürlich eine besondere Herausforderung für die Haare dar. Deswegen ist es wichtig, dass Sie Ihren Haaren hin und wieder eine Haarkur gönnen.

Garnier Deo und Make Up: Die praktischen Alltagsbegleiter

Auch wenn es um das tägliche Styling geht, ist Garnier eine gute Wahl. Unter dem Dach von Skin Active finden Sie verschiedene Reinigungslösungen, mit denen Sie beispielsweise das aufgetragene Make Up wieder sanft entfernen können. Um die Haut von Verunreinigungen zu befreien, bietet sich regelmäßig ein Peeling an.

» Mehr Informationen

Für die tägliche Kosmetik erhalten Sie bei Garnier sowohl Deos und Deoroller als auch Make Up. Das Make Up wird in verschiedenen Nuancen bereitgestellt, sodass für jeden Hauttyp die passende Farbe dabei ist. Make Up und Deodorant sind leicht zu dosieren, sodass Sie es nach Bedarf einsetzen können. Die 150 ml fassenden Deosprays lassen sich gut in der Tasche verstauen. Mit seinen Deos richtet sich Garnier sowohl an Damen als auch an Herren, wobei Damen hier die größere Auswahl finden.

Was sind die Garnier Tuchmasken?

Wenn Sie neben UV Water, Selbstbräuner, Hautklar und Bodylotion weitere spezielle Angebote von Garnier suchen, lohnt ein Blick auf die Tuchmaske. Die Garnier Tuchmaske stellt eine einzigartige Wirkstoffkombination dar. Sie kann bei strapazierter und gestresster Haut wahre Wunder bewirken und verhilft fahler Haut zu neuer Energie.

» Mehr Informationen

Bei den Tuchmasken baut Garnier auf ein Wundermittel der Natur – den Granatapfel. Die Masken sind bei weitem nicht das einzige Produkt, in denen der Granatapfel vorkommt. Er kommt auch in Shampoos und Spülungen zum Einsatz, wo er für kräftiges, aber auch glänzendes Haar sorgt. Die Garnier Tuchmaske profitiert hier gleichermaßen von dem enthaltenen Vitamin C und der Punicinsäure. Die beiden wertvollen Inhaltsstoffe sorgen für elastische Haut. Außerdem frischen Sie den Hautton auf und lassen Sie nicht mehr so müde aussehen.

Vor- und Nachteile der Garnier Kosmetik

  • keine Tierversuche
  • viele natürliche Inhaltsstoffe
  • aufwendige Pflegeformeln in den Produkten
  • komfortable Anwendung und intensive Farben
  • Produkte für Herren und Damen
  • Make-Up Angebot ist eingegrenzt
  • auch viele chemische Bausteine enthalten

Garnier begeistert als Pflegepartner auf ganzer Linie

Mit wirkungsvollen und behutsam zusammengestellten Produkten gelingt es Garnier bis heute auf ganzer Linie zu überzeugen. Auch wenn die Garnier Kosmetik nichts mit dem Angebot von Garnier Thiebaut gemeinsam hat, erweisen sich beide Marken als sehr innovativ. Für positive Erfahrungen und eine hohe Qualität ist der Hersteller im Garnier Test immer wieder darum bemüht, durch Neuheiten oder verbesserte Produkte zu begeistern.

» Mehr Informationen

Sind Sie sich unsicher, ob ein Waschgel oder ein Bräunungsspray gut sind, schauen Sie sich am besten nach einem umfassenden Produkttest um. In der Werbung wirbt Garnier immer wieder für die Natürlichkeit seiner Produkte. Dem damit verbundenen Anspruch wird die Marke gerecht. Heute können Sie verschiedene Produkte von Garnier günstig kaufen. Ein Vergleich im Sale und darüber hinaus ist ratsam, wobei es hier nicht nur um den Preis, sondern auch um die Wirkung der Produkte gehen muss.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen


Unser Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die von uns zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.