Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Catrice Kosmetik – eine der beliebtesten Drogeriemarken für Kosmetik

Catrice KosmetikCatrice Kosmetik erfreut sich nicht nur bei preisbewussten Teenagern, sondern auch bei immer mehr YouTubern einer großen Beliebtheit. Dies gilt unter anderem für die Catrice Concealer sowie einige Catrice Highlighter, die von der Beauty Community sehr geschätzt werden. Catrice Kosmetik ist nicht nur preiswert, sondern das Unternehmen greift in Form von vielen Limited Editions (LEs) auch immer wieder neue Trends auf. Gerade die LEs sind häufig schnell ausverkauft, weshalb Beauty Junkies umgehend zuschlagen sollten. Was Kosmetik von Catrice noch alles auszeichnet, verrät der nachfolgende Ratgeber.

Catrice Kosmetik Test 2019

Über die Marke Catrice

Catrice KosmetikDass Catrice die Qualität seiner Produkte sehr wichtig ist und dass es sich dabei nicht nur um reine Werbung handelt, zeigt die Tatsache, dass die günstige Drogeriekosmetik ohne Tierversuche hergestellt wird. Das gilt für die Neuheiten, die längst nicht nur bei

  • DM und
  • Rossmann

in den Regalen stehen, genauso wie für die älteren Produktklassiker aus dem Sale oder Online-Shop.

Im Übrigen gehört die Marke Catrice zur cosnova GmbH, die wiederum der Brandloft Europe GmbH angehört. Dabei ist Catrice nicht die einzige Marke, mit welcher dieser Konzern sich bereits einen Namen machen konnte.

Vielmehr könnt ihr auch Kosmetik dieser Marken von dem gleichen Hersteller günstig kaufen:

  • essence
  • O.V.

Tipp: Die Erfahrungen und ein Produkttest vieler Beauty Junkies haben gezeigt, dass der Preis für diese Kosmetikprodukte aus der Drogerie im Vergleich ähnlich ausfällt, wobei die Produkte von L.O.V. im Preisvergleich am teuersten sind. Während der durchschnittliche Preis für die Produkte von Catrice 3,50 Euro beträgt, sind es bei den essence Produkten gerade einmal 2,00 Euro.

Catrice-Test – welche Art von Kosmetik bietet die Marke überhaupt an?

Das Sortiment an Catrice Kosmetik hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Make-up wie Foundation und Puder finden Sie aus dem Hause Catrice ebenso wie Nagellack.

Ob Sie die Produkte für Ihre Lippen, Augen, Ihren Teint oder Ihren Nägeln nun einem detaillierten Catrice-Test unterziehen wollen, die Auswahl gestaltet sich derart vielseitig:

Catrice Make-up als Puder Abdeckpuder von Catrice Catrice Foundation Catrice Highlighter Catrice Lidschatten
Catrice Lidschattenpaletten Catrice Primer Catrice Mascara Catrice Concealer Catrice Pinsel
Catrice Rouge Catrice Bronzer Catrice Nagellack Catrice Lipgloss Catrice Eyeliner
Catrice Lippenstift Catrice Augenbrauengel Catrice Augenbrauenstift Catrice Lipliner Nur selten Pflegeprodukte von Catrice

Während Sie nach einem Catrice Wimpernserum vergeblich suchen werden, gehören Catrice Lashes (künstliche Wimpern) und Wimpernkleber, genau wie die passende Wimperntusche auch, fest zu dem Sortiment an Catrice Kosmetik. Mica, Magnesium Stearate, Talk und Co. sind nur einige der Inhaltsstoffe, welche die Catrice Produkte enthalten. Generell setzt die Kosmetik von Catrice auf die gängigen Inhaltsstoffe wie die meisten anderen Drogeriemarken auch.

Tipp: Bei Ihrem ganz persönlichen Catrice-Test schauen Sie bei den Inhaltsstoffen am besten ganz genau hin. Diese listet der Hersteller nicht nur auf den Produkten, sondern auch auf der Unternehmensseite im Detail auf. Schließlich können Sie die Qualität Ihrer bevorzugten Catrice Contouring-Palette oder der anderen Produkte dann besser einschätzen und wissen auch als Allergiker, ob Sie diese Produkte überhaupt vertragen.

Vor- und Nachteile der Catrice Kosmetik

Die Vorteile der Catrice Kosmetik liegen dabei auf der Hand:

  • ohne Tierversuche
  • in Europa hergestellt
  • günstig
  • riesige Sortimentsvielfalt
  • immer neue LEs
  • keine Hautpflegeprodukte
  • kaum oder keine Pflegeeigenschaften der Make-up-Produkte, wie das bei anderen Marken teilweise üblich ist

Wenngleich dies nicht bei allen Produkten der Fall ist, gibt es durchaus Superstars aus dem Catrice Sortiment, welche von vielen Beauty Junkies sogar gegenüber diversen High-End-Produkten bevorzugt werden. Hinter den Kulissen sind gut 300 Mitarbeiter bei dem Konzern beschäftigt, um dafür zu sorgen, dass dies auch weiterhin so bleibt. Dabei setzt sich Catrice dafür ein, immer die neuesten Trends auf den Markt zu bringen – und zwar zu vernünftigen Drogeriepreisen, die sich selbst Teenager von ihrem Taschengeld leisten können. Ins Leben gerufen wurde das Unternehmen im Übrigen bereits im Jahr 2001.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen


Unser Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die von uns zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.