Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kosmetikeimer – abrundendes Zubehör für das Badezimmer

Kosmetikeimer Im Badezimmer werden täglich nicht nur diverse Kosmetik-, Reinigungs- und Pflegeprodukte angewendet, sondern durch die regelmäßige Nutzung auch entleert. Ob Wattestäbchen, Wattepads oder Reinigungstücher – auch Einweg-Artikel kommen zur täglichen Müll-Produktion im Bad dazu. Kein Wunder also, dass es sehr sinnvoll ist, sich einen Kosmetikeimer für Räumlichkeiten dieser Art anzuschaffen, der für eine bessere Hygiene und Ordnung sorgt. Doch welche Kosmetikeimer gibt es überhaupt – und was sollte man bei deren Nutzung unbedingt beachten?

Kosmetikeimer Test 2019

Warum ist ein Kosmetikeimer im Bad sinnvoll?

Kosmetikeimer Den Erfahrungen nach handelt es sich bei einem Kosmetikeimer um nichts anderes, als eine kleine Art Mülleimer. Ob für entleerte Produktverpackungen, Einweg-Artikel oder Hygiene-Produkte wie Tampons – ein Eimer dieser Art lässt sich aufgrund seiner kompakten Größe nicht nur sehr diskret unterbringen, sondern sorgt auch dafür, dass im Bad Ordnung weiter vorherrschen kann. Denn auch der hier anfallende Müll will entsorgt werden, sodass der Kosmetikeimer die Verwahrung und Entleerung dem Nutzer einfacher macht. Auch für Gäste ist ein solcher Kosmetikeimer wichtig, etwa, um Hygieneartikel diskret zu entsorgen und sich im Bad unauffällig frisch machen zu können.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile eines Kosmetikeimers für das Bad

  • für jeden im Bad anfallenden Müll geeignet, Verpackungen, Hygiene-Artikel und Einweg-Artikel
  • ermöglicht auch das diskrete Entsorgen von intimen Artikeln wie Kondomen
  • ermöglicht auch Gästen das diskrete Frischmachen und Entsorgen diverser Hygieneprodukte
  • die meisten Kosmetikeimer sind sehr günstig zu haben
  • durch die kompakte Größe einfach transportierbar und leicht in das Bad zu integrieren
  • Ausleeren durch die kompakte Größe besonders einfach
  • Varianten mit niedriger Qualität oder weniger beständigen Materialien lassen sich leicht beschädigen
  • nicht immer wird eine edle Optik geboten, die man sich für das Bad wünscht

Diverse Kosmetikeimer im Überblick – Möglichkeiten in Sachen Material und Montage

Kosmetikeimer stellen ein wichtiges Zubehör für das Badezimmer und Gästebadezimmer dar – weshalb der Markt mittlerweile auch eine Menge verschiedener Optionen liefert, was zumindest die Materialien, Designs und Montagemöglichkeiten der kleinen Eimer betrifft. So gibt es den Kosmetikeimer beispielsweise nicht nur rund zu kaufen, sondern auch eckig – sodass er sich den Gegebenheiten eventuell besser anpassen kann. Der Deckel selbst kann auch deutliche Unterschiede aufweisen: So gibt es Eimer mit Schwingdeckel zu kaufen, aber auch Varianten mit Trittmechanik, bei denen der Deckel sich auf Fußtritt des Pedals von selbst öffnet. Letzteres ist der Empfehlung nach deutlich hygienischer, da man den Deckel nicht berühren muss und hier weniger Austausch von Bakterien und Keimen stattfindet. Auch macht diese Art von Deckel das Entleeren des Eimers deutlich einfacher, wenn der Beutel entnommen werden muss.

» Mehr Informationen

Was das Material betrifft, kann ein klein gestalteter Kosmetikeimer durchaus aus Kunststoff oder Metall bestehen. Wem diese Auswahl nicht ausreicht, der kann neben Plastik Varianten aber auch Holz Eimer vorfinden, Bambus Kosmetikeimer und sogar Keramik Modelle, wie Testberichte zeigen.

Tipp: Es kommt bei der Auswahl also ganz darauf an, welches Design einen am meisten anspricht – das Material spielt hierbei eine maßgebliche Rolle, aber ansonsten lässt sich auch zwischen sehr modernen Designs oder klassischen Eimern unterscheiden.

Was bei der Nutzung und dem Kauf des Eimers zu beachten ist

Sieht man sich im Online Shop oder auch vor Ort nach einem neuen Kosmetikeimer um, ist als erstes auf das Material und dessen Eigenschaften zu achten.

» Mehr Informationen
Tipp Hinweise
Material So kann mancher Eimer aus Holz oder Bambus aufquellen, wenn er ständig unter dem Einfluss von Feuchtigkeit steht. Kunststoff Kosmetikeimer hingegen sind dafür bekannt, schneller beschädigt zu werden und sowohl Gebrauchsspuren anzunehmen, als auch unschöne Verfärbungen im Falle von weiß gestalteten Eimern. Leicht zu reinigen und sehr robust hingegen sind Eimer aus Edelstahl, wie Testberichte nicht selten deutlich machen. Weil sie außerdem sehr modern aussehen, gelten sie für viele Anwender als wahre Testsieger dieser Kategorie.
Beutel nutzen Für welchen Kosmetikeimer man sich auch entscheiden mag – wichtig ist, bei der Nutzung wirklich immer darauf zu achten, dass sich ein frischer Beutel in diesem befindet, und diesen auch regelmäßig auszutauschen. Das liegt daran, dass der Eimer sonst schnell unangenehme Gerüche aufnehmen kann, wenn Kosmetikartikel oder Hygieneprodukte in diesen hineingeworfen werden und nicht im Beutel landen. Reste können auslaufen und sich festsetzen, sodass auch die Reinigung des Eimers recht schwierig ausfällt. Es ist also sehr wichtig, in passende Beutel zu investieren. Dabei ist auf die Liter-Füllmenge des Eimers zu achten, wenn man die richtigen Beutel benötigt. Viele Eimer bieten bis zu 3 Liter Fassungsvolumen, andere bis zu 5 Liter oder mehr. Sucht man nach dem richtigen Beutel, sollte dessen Liter Angabe zu der des Eimers passen.

Beliebte Farben bei Kosmetikeimern für das Badezimmer

Wie viele Liter der Eimer auch fassen kann: Weitaus wichtiger ist den meisten Käufern, welche Farbe der Eimer hat, damit er sich leicht an die Inneneinrichtung des Bads anpassen kann. Ob Vintage Eimer, Retro Variante oder doch modernes Design – die meisten Kosmetikeimer werden in Creme, Weiß, Schwarz, Grau oder Anthrazit angeboten. Pastellfarben wie Rosa und Blau sind immerzu beliebt, aber es gibt auch Eimer im

» Mehr Informationen
  • klassischen Beige,
  • Braun,
  • Gold,
  • Lila,
  • Orange,
  • Pink und
  • Rot

zu erstehen.

Übrigens gibt es manche Eimer, die nicht stehend gelagert werden, sondern durch eine Wandmontage hängend in Griffnähe angeboten werden können. Eine Weitere Besonderheit sind Kosmetikeimer mit Sensor, die ein sehr einfaches und hygienisches Öffnen ermöglichen und als besonders modern gelten.

Weiß man in etwa, wonach man in dem Sortiment an Kosmetikeimern sucht, kann man diese unter anderem bei Anbietern wie diesen erwerben:

  • IKEA
  • Wenko
  • Wesco
  • Bamodi
  • Kela
  • Spirella
  • Songmics
  • MSV
  • Badiano

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (96 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen


Unser Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die von uns zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.