Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Entspann dich mit einem Kamille-Gesichtsdampfbad

Du hattest mal wieder einen stressigen Tag und nun bleibt keine Zeit um in die Sauna zu gehen und zu entspannen? Ein möglicher Ersatz bietet Dir das herrlich-duftende Kamille-Gesichtsdampfbad. Ganz einfach herzustellen und in 20 Minuten bist Du wieder gut erholt.

Kamille-Gesichtsdampfbad zur Entspannung selber machen

Inhaltsstoffe

– Eine Hand voll Kamillenblüten (zur Not gehen auch ein paar Beutel Kamillentee)

» Mehr Informationen

So wird’s gemacht:

Bringe ca 5 Liter Wasser in einem großen Topf zum Kochen. Dann werden die Kamillenblüten hineingegeben, welche du ein paar Minuten ziehen lassen musst. Falls der Topf zu heiß ist, fülle alles in eine große Schüssel. Setze dich mit Topf bzw der Schüssel an einen Tisch und halte deinen Kopf darüber. Wenn du ein großes Handtuch über deinen Kopf legst, verstärkst Du den Effekt noch. Pass aber in den ersten Minuten auf, der Wasserdampf ist in den ersten Minuten noch sehr heiß!

» Mehr Informationen

Nach 10-15 min über dem Dampfbad, musst du dein Gesicht vorsichtig trockentupfen.

Anschließend solltest Du Dein Gesicht mit einem Gesichtswasser reinigen und mit einer Gesichtscreme pflegen.

Wofür hilfts?

– Kamillenblüten beinhalten den Wirkstoff Alpha Bisabolol in natürlicher Form. Dieser wirkt beruhigend und entzündungshemmend auf die Haut. Somit hilft das Dampfbad nicht nur Unreinheiten zu bekämpfen, sondern wirkt auch Rötungen entgegen.

– Durch die Wärme sind die Poren weit geöffnet und aufnahmefähig für Pflegeprodukte, die Du anschließend aufträgst. Zudem trägt der von Deiner Haut produzierte Schweiß Dreck, überschüssigen Talg und alles, was die Poren verstopft hinaus. Damit diese Stoffe vollständig entfernt werden, ist auch die anschließende Reinigung sehr wichtig.

Fazit der Redaktion:

Das Kamille-Gesichtsdampfbad geht super schnell und verschafft ein seidiges Hautgefühl. Einfacher kann man schöne Haut nicht haben.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (30 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen


Unser Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die von uns zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.