Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Gesichtsroller – für einen strahlend schönen Teint sowie gegen Falten und Akne

Gesichtsroller Ob bei Douglas, DM oder Rossmann, Gesichtsroller haben längst ihren Siegeszug angetreten. Mit kleinen Nadeln gehen Sie gegen Hautunreinheiten an. Massageroller für Ihr Gesicht sind ebenso erhältlich. Ein Gesichtsroller Jade soll sich hingegen kühlend und belebend auf Ihre Haut auswirken. Die Vielfalt der Roller ist inzwischen groß. Wer seine Haut im Gesicht verjüngen, entspannen, verschönern und beleben möchte, der wird jedoch kaum an diesem Beauty-Accessoire vorbeikommen. Der folgende Ratgeber soll Ihnen vor dem Kauf verraten, wie sich die verschiedenen Roller voneinander unterscheiden und welche Art von Therapie Sie Ihrem Gesicht mit diesem Hilfsmittel zukommen lassen können. Ob gegen Falten oder Akne, die nachfolgende Kaufberatung soll Ihnen zudem aufzeigen, welche Kriterien bei Ihrem persönlichen Gesichtsroller-Test auf der Suche nach Ihrem Testsieger von Bedeutung sind.

Gesichtsroller Test 2019

Welche Arten von Gesichtsrollern gibt es eigentlich?

Gesichtsroller Ob aus Rosenquarz oder zum Microneedling mit kleinen Nadeln, Dermaroller und Massageroller sind inzwischen von den verschiedensten Marken für alle Schönheitsjünger erhältlich. Mit Hilfe der gleich folgenden Tabelle können Sie sich kinderleicht einen Überblick verschaffen, welcher Gesichtsroller welchen Zweck erfüllt.

» Mehr Informationen

Grundsätzlich werden folgende Modelle unterschieden:

  • Gesichtsroller Edelstein
  • Dermaroller

Mehr über die Vorteile und Eigenschaften der beiden Varianten erfahren Sie in der folgenden Übersicht:

Gesichtsroller-Typ Eigenschaften
Gesichtsroller Edelstein
  • als Gesichtsroller Jade, aus Bergkristall, Amethyst oder aus Rosenquarz erhältlich
  • wahlweise mit einer glatten oder mit einer genoppten Oberfläche zum Kauf verfügbar
  • bestens geeignet, um Pflegeprodukte tiefer in Ihre Haut einzuarbeiten
  • Sie können Ihre Haut mit diesem Roller regelmäßig massieren, um so der frühzeitigen Hautalterung ein Schnippchen zu schlagen
  • kühlende und belebende Wirkung dank der Edelsteine
  • optisch sehr ansprechend – das Highlight für Ihren Schminktisch
  • abschwellender Effekt, indem Sie den Gesichtsroller nach unten und außen bewegen, um so die Durchblutung und den Lymphfluss gekonnt anzuregen
Dermaroller
  • Microneedling für den Hausgebrauch
  • die Haut wird durch die kleinen Nadeln des Rollers mikroskopisch klein verletzt
  • die kleinen Verletzungen sollen die Gesichtshaut zu einer schnelleren Regeneration ankurbeln
  • diese Roller werden bei Aknenarben und Falten empfohlen
  • gegen Pickel und Hautunreinheiten vorgehen, da Sie verschiedene Pflegeprodukte durch das Microneedling tiefer in die Haut einarbeiten können

Tipp: Wenn Sie sich für einen Gesichtsroller Edelstein entscheiden, können Sie diesen gerade im Sommer im Kühlschrank aufbewahren. Denn das verstärkt die kühlende und abschwellende Wirkung zusätzlich.

Neben der Möglichkeit auf einen Dermaroller zurückzugreifen, können Sie sich auch für einen Microneedling Pen entscheiden. Dabei handelt es sich um ein Gerät in Stiftform, welches jedoch das gleiche Prinzip wie der Roller verfolgt. Wichtig ist dabei, dass solch ein Roller nicht zu viele und keine zu langen Nadeln aufweist, um die Haut nicht übermäßig zu verletzen. Eine Länge von 0,2 bis 0,5 Millimetern reicht bereits aus. Sonst kann eine schmerzfreie und sichere Anwendung zuhause nicht sichergestellt werden.

Gesichtsroller kaufen: ja oder nein?

Ob es nun ein Dermaroller für Sie sein darf oder Sie die Therapie mit einem Edelstein-Roller in Eigenregie zuhause ausprobieren wollen, die Vorteile liegen klar auf der Hand. Doch wie steht es um potentielle Nachteile, die Sie vor Ihrem persönlichen Gesichtsroller-Test besser kennen sollten? Zusammenfassen lassen sich die Erfahrungen vieler Beauty Junkies hinsichtlich der Vor- und Nachteile der verschiedenen Gesichtsroller wie folgt:

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile eines Gesichtsrollers

  • mit dem passenden Gesichtsroller gegen Falten, Aknenarben, Akne und Hautunreinheiten vorgehen
  • für einen frischeren Teint sorgen
  • Anwendung zuhause möglich
  • angenehm kühlende Wirkung eines Gesichtsrollers aus Edelstein – besonders wenn Sie diesen zuvor in den Kühlschrank gegeben haben
  • hochwertige Pflegeprodukte mit einem Gesichtsroller tiefer in Ihre Haut einarbeiten
  • einige Gesichtsroller eignen sich sogar zur Behandlung von Brandnarben
  • Anti-Pigmentierungs-Effekt für ein gleichmäßigeres Hautbild
  • nicht mit Produkten mit einem chemischen Peeling-Effekt verwenden: Da Sie die Produkte mit einem Roller tiefer in die Haut einarbeiten, können Hautirritationen und unschöne Rötungen sonst schnell die logische Folge sein
  • im Anschluss an das Microneedling können Rötungen auftreten, da die Haut bei der Behandlung mit solch einem Gesichtsroller verletzt wird

Die Empfehlung des einen oder anderen Anwenders vor Ihnen wird womöglich lauten, dass Sie sich erst einmal einer Microneedling-Behandlung in einem professionellen Kosmetikstudio unterziehen sollten. So können Sie bewerten, ob Sie Gefallen an dieser Art der Therapie finden können und sich demnach einen Dermaroller günstig kaufen wollen. Immerhin scheuen sich viele Menschen aus Angst vor möglichen Schmerzen davor, einen Roller mit kleinen Nadeln auf ihrer empfindlichen Gesichtshaut anzuwenden. Die meisten Dermaroller können Sie jedoch nahezu schmerzfrei nutzen, so dass diese Angst weitestgehend unbegründet ist.

Wie finden Sie Ihren Testsieger unter den Gesichtsrollern?

Wenn Sie nun wissen, welche Art von Gesichtsroller Sie sich gerne zulegen möchten, lohnt es sich nicht nur, einige unabhängige Testberichte zu konsultieren, bevor Sie im Online-Shop zuschlagen. Ein Preisvergleich ist ebenso ratsam, wobei Sie den Preis für den Versand bei der Bestellung online besser nicht aus den Augen verlieren. Vor allem sollten Sie jedoch wissen, worauf es bei einem Gesichtsroller-Test ankommt, um selbst entscheiden zu können, welches Modell das Zeug zu Ihrem Favoriten hat.

» Mehr Informationen

Unsere Experten halten eine ordnungsgemäße Zertifizierung für eines der wichtigsten Kriterien beim Kauf. Immerhin ist die Haut das größte Organ des Menschen und bei einem Dermaroller fügen Sie Ihrer Haut sogar kleine Verletzungen zu. Daher muss es sich um ein absolut hochwertiges Produkt handeln, damit Sie am Ende nicht mit Hautreizungen auf diese Therapieform reagieren. Achten Sie daher unbedingt darauf, inwiefern der gewünschte Gesichtsroller über eines der folgenden Prüfzeichen verfügt:

  • CE-Zertifizierung
  • RoHS-Kennzeichen

Nachdem Sie Ihre Grundsatzentscheidung für einen Dermaroller oder einen Edelstein-Gesichtsroller getroffen haben, lesen Sie am besten nach, welche Anwendungsgebiete der Hersteller für sein Produkt empfiehlt. Grundsätzlich können Sie folgende Effekte mit dem passenden Roller erreichen:

  • gegen Falten
  • gegen feine Narben
  • gegen Narben, die als Folge von Brandverletzungen entstanden sind
  • Anti-Pigmentierung
  • gegen Hautunreinheiten
  • für einen strahlenden Teint

Bei einem Dermaroller ist die Anzahl und Länge der Nadeln von Bedeutung, während Sie bei einem Roller aus Edelsteine bei der Materialverarbeitung ganz genau hinschauen sollten. Schließlich sind verschiedene Edelsteine von unterschiedlichen Eigenschaften gekennzeichnet. Die weiteren wichtigen Qualitätsmerkmale, die bei Ihrer Kaufentscheidung von Bedeutung sein könnten, lauten wie folgt:

  • eine möglichst hochwertige Verarbeitung
  • inwiefern werden die passenden Pflegeprodukte mitgeliefert?
  • der Hersteller und sein Ruf
  • die Abmessungen und das Gewicht des Gesichtsrollers
  • wie gut der Roller in der Hand liegt
  • ob eine Schutzhülle zum Transport und zur Aufbewahrung mit dabei ist
  • das Preis-Leistungs-Verhältnis
  • die Bewertungen der Verbraucher vor Ihnen

Ganz zum Schluss möchten Ihnen unsere Experten noch verraten, welche Marken überhaupt zur Auswahl stehen. Wenn Sie einen eigenen Gesichtsroller-Test durchführen wollen, werden Sie womöglich Hersteller wie diese für Ihren Test heranziehen wollen:

  • DRS
  • Boolavard
  • Xcellent Global
  • Skin Radiance
  • The Body Shop
  • Denshine
  • MedX5
  • Méthode Jeanne Piaubert
  • bionura
  • WALBERG

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,52 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen


Unser Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die von uns zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.