Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Augenbrauenzupfer – für wunderschön geformte Augenbrauen

Augenbrauenzupfer Ob Sie Ihre Augenbrauen komplett neu in Form bringen oder nur gegen ein paar einzelne Härchen angehen wollen, dies ist durchaus auch in Eigenregie zuhause möglich. Wer seine Augenbrauen zupfen möchte, kann dazu nicht nur auf eine herkömmliche Pinzette zurückgreifen. Vielmehr gibt es sogar Augenbrauenzupfer, die teilweise automatisch funktionieren. Der nachfolgende Ratgeber soll Ihnen im Detail verraten, wie Sie gegen die störenden Härchen angehen können und welche Hilfsmittel sich in der Praxis bewährt haben. Wir verraten Ihnen außerdem, welche Kriterien bei Ihrem individuellen Augenbrauenzupfer-Test eine Rolle spielen sollten, damit Sie sich für das für Sie passende Modell entscheiden können.

Augenbrauenzupfer Test 2019

Augenbrauen zupfen: Diese Möglichkeiten gibt es

Augenbrauenzupfer Wenn Sie viel Wert auf hochwertige Kosmetik und ein schönes und gepflegtes Hautbild legen, werden Sie Ihre Augenbrauen ebenfalls in Form bringen wollen.

Dabei geht es den meisten Damen und Herren nicht darum, ihre natürlichen Augenbrauen viel schmaler erscheinen zu lassen. Vielmehr sollen

  • die natürlichen Brauen in Form gebracht und
  • von widerspenstigen Haaren, die in alle Richtungen abstehen, befreit werden.

Wie wohl jeder unabhängige Augenbrauenzupfer-Test zu berichten weiß, können Sie gegen die ungewünschten Härchen wie folgt vorgehen:

Anwendung Beschreibung
Pinzette
  • der Klassiker, mit dem sich einzelne Härchen leicht und schnell entfernen lassen
  • von einer großen Vielzahl an Marken erhältlich – auch bereits sehr günstig für wenige Euro
  • auch in Kombination mit den weiteren Methoden des Augenbrauenzupfens zu empfehlen, um gegen besonders widerspenstige Härchen vorzugehen
Faden
  • zwei clever gespannte Fäden ersetzen die Pinzette
  • diese Methode erfordert deutlich mehr Fingerspitzengefühl
  • für Laien gestaltet sich das Erlernen dieser Methode recht schwierig
Wachs
  • Kalt- oder Heißwachs möglich
  • eignet sich besonders gut, um die Augenbrauen schnell in Form zu bringen und mehreren Haaren gleichzeitig an den Kragen zu gehen
Rasierer
  • die schmerzfreie Methode, um gegen störende Härchen vorzugehen
  • die Härchen wachsen allerdings deutlich schneller wieder nach als bei den anderen Methoden
  • es werden spezielle Rasierer für die Augenbrauen angeboten – diese funktionieren teilweise auch automatisch mit Batterie
  • solche kleinen Rasierer fürs Gesicht eignen sich zusätzlich auch, um gegen einen lästigen Damenbart anzugehen
Augenbrauenzupfer automatisch
  • die Anwendung ähnelt der einer Pinzette
  • Automatikpinzetten verfügen über einen größeren Griff als reguläre Pinzetten
  • sobald die Pinzette ein Haar erwischt hat, rupft sie es automatisch aus
Epilierer für Augenbrauen
  • erfordert ein sehr genaues Arbeiten
  • recht schmerzhafte Art des Augenbrauenzupfens
  • es werden viele Haare auf einen Schlag entfernt

Tipp: Die eigenen Augenbrauchen in Form zu bringen, ist zunächst gar nicht so leicht. Denn wenn Sie zu viele Haare wegnehmen, dann wirkt sich dies auf die Symmetrie Ihrer Brauen negativ aus. Zu kurze oder zu dünne Brauen wirken wenig ästhetisch. Wer seine Brauen zum ersten Mal zupfen will, geht daher am besten zur Kosmetik und lässt einen Profi ran. Wenn Sie dann eine Vorstellung davon haben, welche Form Ihnen bei Ihren Augenbrauen am besten gefällt, können Sie die Augenbrauenpflege in Zukunft auch zuhause vornehmen.

Die Erfahrungen vieler Verbraucher zeigen zudem, dass Schablonen, Augenbrauenstifte und Augenbrauengel sich beim Styling Ihrer Brauen bewährt haben. Schließlich können Sie Ihre Augenbrauen dank dieses Zubehörs genau so anmalen und stylen, wie es Ihnen gefällt. Dann erkennen Sie leichter, welche Haare überflüssig sind und gezupft oder anderweitig entfernt werden sollten. Schablonen für Ihre Augenbrauen lassen Sie mit verschiedenen Augenbrauenformen experimentieren.

Augenbrauenzupfer-Test: Worauf sollten Sie achten?

Bevor Sie einen Blick auf die verschiedenen Testberichte zu den unterschiedlichen Augenbrauenzupfern werfen, stellt sich die Frage, inwiefern Sie sich das Zupfen Ihrer Brauen überhaupt selbst zutrauen.

Daher haben wir die Vor- und Nachteile des Augenbrauenstylings in Eigenregie nachfolgend für Sie zusammengetragen:

  • kostengünstig
  • vergleichsweise einfach, wenn Sie auf Zubehör wie eine Pinzette und Augenbrauenschablonen setzen
  • Sie können Ihre Augenbrauen auch absolut schmerzfrei rasieren
  • schmerzhaft – manche Menschen sind aufgrund der Schmerzen des Augenbrauenzupfens nicht dazu in der Lage, sich diese Härchen selbst auszureißen
  • die perfekte Augenbrauenform ist von einem Laien nur schwer zu erreichen

Tipp: Falls Sie eine detaillierte Anleitung suchen, wie Sie Ihren Augenbrauenzupfer benutzen sollten und worauf es bei der Suche nach der perfekten Augenbrauenform entscheidend ankommt, schauen Sie sich am besten im Netz nach dem passenden Video um. Denn solch ein Tutorial kann Ihnen das nötige Wissen vermitteln, damit Sie sich selbst zu wunderschön geformten Brauen verhelfen können.

Ob Sie nun Make-up, Primer, ein Setting Spray oder einen Augenbrauenzupfer günstig kaufen wollen, unsere Empfehlung ist und bleibt die gleiche: Stellen Sie in aller Ruhe einen Vergleich auf der Suche nach Ihrem persönlichen Testsieger an.

Die nachfolgende Liste soll Ihnen im Detail verraten, welche Kriterien auf der Suche nach dem idealen Augenbrauenzupfer für Ihren Bedarf eine Rolle spielen:

  • Preis im Preisvergleich – bei der Bestellung im Online-Shop auch die Kosten für den Versand bedenken
  • Von welcher Marke stammt der Augenbrauenzupfer
  • Art des Augenbrauenzupfers
  • Mit Batterien oder manuell zu betreiben – wenn ja, welche/ wie viele Batterien und werden diese mitgeliefert
  • Materialverarbeitung – am besten rostfrei und möglichst langlebig
  • Wie gut liegt der Augenbrauenzupfer in der Hand?

Tipp: Wenn es um den Benutzerkomfort und die Einfachheit der Anwendung geht, vertrauen Sie am besten auf die Meinungen der Verbraucher vor Ihnen. Wir raten Ihnen daher dazu, in aller Ruhe einen Blick auf die Kundenbewertungen zu dem Augenbrauenzupfer Ihrer Wahl zu werfen und diese Informationen bei Ihrem Vergleich unbedingt zu berücksichtigen.

Welche Marken stehen beim Kauf eines Augenbrauenzupfers für Sie zur Auswahl?

Zum Schluss können Sie sich nachfolgend einen Überblick darüber verschaffen, welche Marken Augenbrauenzupfer für Sie im Angebot haben. Somit können Sie unschwer erkennen, welche Augenbrauenzupfer Sie am besten für Ihren Vergleich heranziehen sollten. Bedenken Sie dabei bitte, dass die meisten der nachfolgenden Marken eine Reihe von Augenbrauenzupfern für Sie im Angebot haben, sodass sich auch der Vergleich dieser Modelle untereinander durchaus lohnt.

  • DM
  • Rossmann
  • FABCARE
  • Zwilling
  • Wilkinson
  • Philips
  • Sunglow
  • LUQX
  • Veet
  • Pfeilring

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen


Unser Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die von uns zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.